Unwetterwarnungen

© MeteoGroup

Ærø-Rund

regatten-aeroDer Yacht-Club Gode Wind e.V. ist Mitveranstalter der sehr beliebten Ærø-Rund Regatta, die seit 1994 im Junil ausgesegelt wird.

Diese Regatte führt in zwei Etappen und um dänische Insel Ærø herum, wobei die erste Etappe eine Nachtfahrt von Kiel um die Nordspitze der Insel Ærø herum zum Ziel vor Aerosköbing. Danach verholen die Teilnehmer nach Marstal, wo am Samstag abend bei Buffet die Preisverleihung der Hin-Regatta stattfindet. Die zweite Etappe führt am Sonntag von Marstal zurück nach Kiel, von wo alle Teilnehmer dann zurück zu ihren Heimathäfen zurückkehren. Die Preisverleihung der Rück-Regatta sowie der Gesamtwertung findet traditionell im November statt, zu dem gesondert eingeladen wird.

Der besondere Reiz dieser Regatta liegt sicherlich in der Nachtfahrt der Hin-Regatta, bei der die Teilnehmer unvergeslliche Eindrücke mitnehmen. Auch die Atmosphäre in Marstal ist sehr erlebenswert. Alle Teilnehmer können sich hier als Gäste der Marine von der Nachtfahrt erholen, sich bei warmen und kalten Getränken mit den anderen Teilnehmern austauschen sowie bei einem reichhaltigen Buffet am Abend für die Rück-Regatta stärken.

Die weiteren Ausrichter dieser Regatta sind:

  • Segler Vereinigung Kiel (SVK)
  • Segel-Club Baltic (SCB)
  • Schilkseer Yacht-Club Kiel (SYC)
-----------

Ergebnisse auf www.aerorund.de

Berichte